Fettgeschmierte Lager überwachen – durch Schmierfett-Analysen!


Nächste Termine:
Fettgeschmierte Lager überwachen – durch Schmierfett-Analysen!
05.07.2019 (11:30 - 12:30 Uhr) Live Online-Training 95,00 € + MwSt. Jetzt online anmelden!

Schmierfette unterscheiden sich von Schmierölen nicht nur in ihrer Zusammensetzung. Sie „funktionieren“ auch anders. Angefangen vom Fließverhalten, der Förderung zur Schmierstelle, der Fettverteilung im Lager bis hin zur Nachschmierung. Das hat auch Folgen für die Überwachung von Fett und Lager durch die Schmierfett-Analytik. 

Wenn Sie diese Besonderheiten berücksichtigen, können Sie fettgeschmierte Lager ebenso durch regelmäßige Analysen überwachen, wie ölgeschmierte Maschinenelemente. Das ist insbesondere da von Vorteil, wo klassische Methoden der Lagerüberwachung nicht greifen. 

Basierend auf unserer Kompetenz aus weit mehr als 100.000 bei unseren Partnern von OELCHECK durchgeführten Fett-Analysen zeigen wir Ihnen in unseremOnline-Training, wie Schmierfett-Analysen auch bei Ihnen erfolgreich sein können.

Mit praktischen Beispielen runden wir das Online-Training ab, von der Entnahme der Probe, der Berücksichtigung wichtiger technischer Parameter bis hin zur Bewertung der Analysenergebnisse. 


  • Schmierfette – der Unterschied zu Öl und seine Konsequenzen
  • Probenentnahme – richtig wichtig
  • Was Analysemethoden wirklich aussagen
  • Praxis-Beispiele

Ihre Teilnahme am Onlinetraining

Sie benötigen lediglich ...

  • einen DSL-Internetanschluss.
  • einen aktueller Internet-Browser mit Flash Player.
  • ein Headset oder Lautsprecher.
  • und eine Stunde Zeit.

 

Die Adobe Connect-App für Ihr Tablet oder Smartphone ist Gratis und in den gängigen Stores erhältlich:

 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Teilnahme am Training
  • Mitschnitt als Stream
  • Präsentation als PDF
Supported by OELCHECK TAE und OilDoc OilDoc GmbH hat 4,75 von 5 Sternen | 89 Bewertungen auf ProvenExpert.com