Additiv-Abbau zuverlässig überwachen


Nächste Termine:
Additiv-Abbau überwachen
27.11.2020 (09:30 - 10:30 Uhr) Live Online-Training 95,00 € + MwSt. Jetzt online anmelden!

Dank der stark gestiegenen Leistungsfähigkeit heutiger Grundöle und Additivsysteme können die gestiegenen Anforderungen moderner, hocheffektiver Maschinen erfüllt und im Zusammenspiel mit einer effektiven Ölüberwachung längere Öleinsatzzeiten realisiert werden. Die Überwachung des Zustandes der Additive erlaubt eine bessere Vorhersage der Restnutzungsdauer des Öls als die der klassischen Parameter wie Oxidation, Viskosität und Säuregehalt. Zugleich ist die Verfügbarkeit standardisierter Methoden auf diesem Gebiet überschaubar. Das Online-Training erklärt den Abbaumechanismus wichtiger Additivkomponenten und demonstriert zuverlässige Methoden zu deren Zustandsüberwachung anhand von Praxisbeispielen.


In dem einstündigen Online-Training erfahren Sie:

  • Welche Additiv-Typen in Schmierstoffen verwendet werden und warum
  • Ursachen, Mechanismen und Folgen des Additivverbrauchs
  • Konventionelle und neue Methoden zur Überwachung des Additivzustandes
  • Anwendungs- und öltyp-orientierte Auswahl der Prüfmethoden
  • Praxisbeispiele aus verschiedenen Anwendungsbereichen

OilDoc Online-Training wann immer Sie wollen!

Ihre Teilnahme am Onlinetraining

Sie benötigen lediglich ...

  • einen DSL-Internetanschluss.
  • einen aktueller Internet-Browser mit Flash Player.
  • ein Headset oder Lautsprecher.
  • und eine Stunde Zeit.

 

Die Adobe Connect-App für Ihr Tablet oder Smartphone ist Gratis und in den gängigen Stores erhältlich:

 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Teilnahme am Training
  • Mitschnitt als Stream
  • Präsentation als PDF
Supported by OELCHECK TAE und OilDoc OilDoc GmbH Seminar Ölanalysen, Online-Training Schmierstoff, Instandhaltung Weiterbildung hat 4,70 von 5 Sternen 107 Bewertungen auf ProvenExpert.com